Veranstaltungskalender

Nov 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Tageslosung

Ihr trinkt den Wein kübelweise und verwendet die kostbarsten Parfüme; aber dass euer Land in den Untergang treibt, lässt euch kalt.
Den Reichen in der gegenwärtigen Welt aber gebiete, nicht überheblich zu sein und ihre Hoffnung nicht auf den flüchtigen Reichtum zu setzen, sondern auf Gott, der uns alles in reichem Maße zukommen und es uns genießen lässt. Sie sollen Gutes tun, reich werden an guten Werken, freigebig sein und ihren Sinn auf das Gemeinwohl richten. So verschaffen sie sich eine gute Grundlage für die Zukunft, die dazu dient, das wahre Leben zu gewinnen.
Der Kirchenvorstand

In der Regel tagt der Kirchenvorstand einmal im Monat. Er leitet die Kirchengemeinde sowohl in wirtschaftlich-finanzieller als auch in geistig-geistlicher Hinsicht.

   

Die Mitglieder des Kirchenvorstands engagieren sich in verschiedenen Ausschüssen – zum Beispiel Bau-, Finanz-, Diakonie- Kindergartenausschuss- um Probleme und Projekte vor- und aufzubereiten für Sitzungen des Plenums.

    

In jedem Gottesdienst sind zwei Mitglieder des Kirchenvorstands zusätzlich zu Pfarrer, Dekan oder Lektor dabei. Sie begrüßen die Gottesdienstteilnehmer am Eingang der Kirche, lesen Texte, verlesen Abkündigungen und Bekanntmachungen, sammeln die Kollekte ein und zählen sie im Anschluss an den Gottesdienst.

    

Alle Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen sind für Ihre Anliegen, Vorschläge, Sorgen und Nöte gerne Ansprechpartner.

   

Mitglieder:

  • Doris Heckmann
  • Christel Kaiser
  • Ruth Lind
  • Hans Schulze
  • Elke Peter
  • Karolin Ritter
  • Antje Klaucke
  • Doris Stielow
  • Jennifer Decher
  • Helmut Konnerth (Vorsitzender)
  • Hans-Joachim Remhof (Kirchenältester)