Veranstaltungskalender

Nov 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Tageslosung

Ihr trinkt den Wein kübelweise und verwendet die kostbarsten Parfüme; aber dass euer Land in den Untergang treibt, lässt euch kalt.
Den Reichen in der gegenwärtigen Welt aber gebiete, nicht überheblich zu sein und ihre Hoffnung nicht auf den flüchtigen Reichtum zu setzen, sondern auf Gott, der uns alles in reichem Maße zukommen und es uns genießen lässt. Sie sollen Gutes tun, reich werden an guten Werken, freigebig sein und ihren Sinn auf das Gemeinwohl richten. So verschaffen sie sich eine gute Grundlage für die Zukunft, die dazu dient, das wahre Leben zu gewinnen.
Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Cölbe. Schön, dass Sie sich für uns und unser Angebot interessieren. Hier finden Sie Informationen über uns, wer wir sind und was wir machen. Wir sind gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Sie.

Pfarrer Dr. Alexander Warnemann
  • portraitfotowarnemannverrringert
Unsere Kontaktdaten
Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Cölbe
0 64 21 / 8 17 01
0 64 21 / 88 64 56
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lutherstr. 3
35091 Cölbe

Bürozeiten (Frau Naumann):

Dienstag & Donnerstag 9-12 Uhr

Bitte beachten!

Es geht wieder los!!!

Nach langer Zeit können wir endlich wieder Gottesdienste feiern. Allerdings müssen wir uns an gewisse hygienische Regelungen halten. Wir bitten Sie, diese zu berücksichtigen, denn Sie dienen auch Ihrem und Eurem Schutz. Weitere Informationen finden Sie unter "Veranstaltungen / Aktuelles".   
Ein gutes Wort am Telefon
einguteswortquadratisch

Unter 06421/1750775 täglich wechselnde Kurzandachten am Telefon mit Pfarrerinnen und Pfarrern aus dem Kirchenkreis. Ein Angebot für diehenigen, die durch die gegenwärtigen Kontaktbeschränkungen an ihre Wohnung gebunden sind, keinen Internetzugang haben oder es nicht gewohnt sind, auf diese Weise zu kommunizieren. Es soll ein kleiner Beitrag sein, täglich ein paar hoffentlich ermutigende Worte hören zu können.