Veranstaltungskalender

Sep 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Tageslosung

13. Sonntag nach Trinitatis
Herzlich lieb habe ich dich, HERR, meine Stärke!
Eine Frau war in der Stadt, die war eine Sünderin. Sie fing an, Jesu Füße mit Tränen zu netzen und mit den Haaren ihres Hauptes zu trocknen, und küsste seine Füße und salbte sie mit dem Salböl.
Welche Unterlagen brauchen wir?

An Unterlagen ist in der Regel nur die Heiratsurkunde (für religiöse Zwecke) aus dem Stammbuch nötig, die Sie bei der standesamtlichen Trauung erhalten. Sie muss dem Pfarrer bzw. der Pfarrerin vor Beginn der Trauung vorliegen.

Auch sollten Sie Ihr Stammbuch im Pfarramt vorbeibringen, damit dort die kirchliche Trauung eingetragen werden kann.Wenn Sie nicht in Ihrer Heimatgemeinde heiraten, ist zusätzlich eine aktuelle Bescheinigung der Heimatgemeinde über ihre Kirchenzugehörigkeit notwendig.